• Über 50 Jahre Erfahrung
  • Technischer Service & Support
  • Versandkostenfrei ab 100€
  • Einfache Registrierung mit DocCheck
  • Persönliche Beratung +49 (0) 2924 9705-0
Menü

Hitado Troponin I

39,90 €*

Inhalt: 1 Stk
Artikelnummer: HI-301-33785603
Sie erhalten 39 Bonuspunkte für diese Bestellung
Verpackungseinheit: 1 x 10 Testkassetten
Facharztgruppen: Innere-/Allgemeinmedizin, Kardiologie
Schnelltestparameter: Troponin I (Trop I)
Beschreibung
Nachweis von kardialem Troponin I in Vollblut, Serum oder Plasma

Ihre Vorteile

  • Qualitativer, immunchromatographischer Nachweis von kardialem Troponin I
  • Zuverlässige Ergebnisse in nur 15 Minuten
  • Schnelles & einfaches Handling in nur 4 Schritten
  • Studien belegen höhere Sensitivität & hohe Spezifität
  • Bei Raumtemperatur lagerbar
  • Keine Kreuzreaktion zu Gerinnungshemmern
  • Integrierte Verfahrenskontrolle bei jeder Testkassette

Daten & Fakten

  • Parameter: Troponin I (cTnI)
  • Probenmaterial: Vollblut, Serum oder Plasma
  • Testergebnis in 15 Minuten
  • Probenvolumen: 2 Tropfen
  • Testprinzip: chromatographischer Immunoassay im Lateral-Flow-Format
  • Sensitivität: 100 % | Spezifität: 97,1 %

 

Der Troponin I Schnelltest ist ein visueller Test für den qualitativen Nachweis von Troponin I in Vollblut-, Plasma- und Serumproben innerhalb von 15 min (spätestens 20 min). Der Test ist ausschließlich für die professionelle In-vitro-Diagnostik bestimmt und soll die Diagnose eines akuten Myokardinfarkts (AMI) unterstützen. Der Troponin I Schnelltest liefert ein qualitatives analytisches Testergebnis, das nicht zur Überwachung von Veränderungen des cTnI Spiegels geeignet ist, da Einzelbestimmungen für die Überwachung von AMI nicht empfohlen werden.

Troponin I

Herztroponin ist ein Proteinkomplex (cTn), der die Anregung und Kontraktion des gestreiften Muskels reguliert. Zur Diagnose eines Myokardinfarktes in der Notaufnahme sind neben den klassischen apparativen Untersuchungen auch Biomarker ein wichtiges Hilfsmittel. Dazu gehört das kardiale Troponin I (cTnI), das eine von drei Untereinheiten des Troponinkomplexes bildet, der an der Muskelkontraktion beteiligt ist. Wenn es während eines akuten Myokardinfarktes (AMI) zu Schädigungen der Herzmuskulatur kommt, wird cTnI in den Kreislauf ausgeschüttet. Da sich cTnI in seiner Isoform deutlich von dem TnI der Skelettmuskulatur unterscheidet, kann es mithilfe des Troponin I Schnelltests durch einen cTnI-spezifischen Antikörper erfasst werden. Dabei bildet sich ein cTnI-Antikörper-Komplex, der auf der Membran der Testkassette bei Überschreiten der Nachweisgrenze von 1ng cTnI/ml zu einer Farbreaktion im Test- und Kontrollfeld führt. Normale cTnI-Spiegel liegen bei unter 0,1-0,2 ng/ml. Liegt die Konzentration von cTnI unterhalb der Nachweisgrenze, so kommt es nur im Kontrollfeld zu einer Farbreaktion, womit die ordnungsgemäße Durchführung des Tests sichergestellt ist. Erhöhte cTnI-Werte treten in der Regel 4-6 Stunden nach den ersten Symptomen auf, während Spitzenwerte nach etwa 12-24 Stunden nach Einsetzen der Symptome erreicht werden. Im Gegensatz zu anderen Biomarkern bleibt der cTnI-Spiegel im Blut bis zu 5-7 Tage nach einem potenziellen AMI-Ereignis erhöht, was bei einer Diagnostik einige Tage nach den ersten Symptomen hilfreich ist. Die hohe Spezifität der für den Test verwendeten polyklonalen Antikörper gewährleistet darüber hinaus, dass der Troponin I auch unter komplexen klinischen Bedingungen, z.B. bei massiven Schädigungen der Skelettmuskulatur, als ergänzende Diagnosehilfe eingesetzt werden kann.

 

Lieferumfang

  • 1 x 10 Testkasetten
Dokumente für Hitado Troponin I