• Über 50 Jahre Erfahrung
  • Technischer Service & Support
  • Versandkostenfrei ab 100€
  • Einfache Registrierung mit DocCheck
  • Persönliche Beratung +49 (0) 2924 9705-0
Menü

CRP Test Kit mit Kapillare

92,50 €*

Inhalt: 1 Stk
Artikelnummer: SY-501-ST0102
Sie erhalten 92 Bonuspunkte für diese Bestellung
Verpackungseinheit: 1 x 32 Tests
Facharztgruppen: Diabetologie, Innere-/Allgemeinmedizin, Pädiatrie, Urologie
Parameter: CRP (C-reaktives Protein)
Beschreibung
CRP als zuverlässiger Entzündungsmarker

Ihre Vorteile

  • Einfache Aufnahme des Blutes durch integrierte Kapillare
  • Schnelle CRP-Messung in 3-4 Minuten
  • Probenmaterial: Kapillarblut, Vollblut oder Serum
  • Nur 5 µL Probenvolumen benötigt
  • Messbereich: 2,0 – 240 mg/l (Vollblut) | 1,0 – 120 mg/l (Serum)
  • Keine Kalibration nötig
  • Automatische Hämatokrit-Korrektur
  • Kinetikbestimmung durch photometrische Messung

Test-System

  • Multiparametersystem
  • Einfache Bedienung - Handling in nur 3 Schritten
  • Analyse aus Vollblut, Serum und Plasma
  • Schnelle Ergebnisse
  • Keine Wartung erforderlich
  • Minitablet-Technologie

 

Das CRP-Test-Kit mit integrierter Kapillare dient der quantitativen In-vitro-Bestimmung von C-reaktivem Protein in humanem Kapillarblut, EDTA-Vollblut oder Serum. Für eine sofortige Analyse von CRP ist bei diesem Test eine spezielle Abnahmevorrichtung mit integrierter 5 µL-Kapillare entwickelt worden. Diese Konstruktion erleichtert Ihnen die Probenentnahme und damit den Einsatz und die Messung mit dem CUBE-S. Die Testdauer beträgt bei einer Messung mit Serum ca. 3 Minuten und ca. 4 Minuten bei einer Bestimmung mit Vollblut. Durch die bereits vom Hersteller bei der Produktion kalibrierten Testkits ist keine zusätzliche Kalibration notwendig.

C-reaktives Protein

Das C-reaktive Protein (CRP) ist das bekannteste unter den Akute-Phase-Proteinen, einer Gruppe von Proteinen, deren Konzentration im Blut als Antwort auf eine entzündliche Erkrankung oder eine Verletzung ansteigt. In akuten Entzündungsprozessen aufgrund von bakteriellen Infektionen, postoperativen Zuständen oder Gewebsverletzungen ist das CRP schon nach 6 Stunden erhöht und kann im Verlauf der Erkrankung bis auf 500 mg/L ansteigen, was sich mittels einer Blutanalyse einfach und schnell feststellen lässt. Werte < 10 mg/L werden als normal betrachtet. Jedes Ereignis, das eine plötzliche oder schwere Entzündung hervorruft, kann den CRP-Wert erhöhen. Es handelt sich um eine immunturbidimetrische Kinetikbestimmung der CRP-Konzentration durch eine photometrische Messung bei 700 nm. Dabei wird die Antigen-Antikörper Reaktion zwischen den an den Polystyrolpartikeln gebundenen, anti-humanen CRP-Antikörpern und dem in der Probe vorhandenen CRP gemessen.

Test-System

Der CUBE-S ist besonders durch sein kompaktes Design und seine einfache Bedienung beliebt. Eine Vielzahl von Einzelparametern lassen sich in kürzester Zeit durch das Multiparametersystem analysieren. Eine spezielle Abnahmevorrichtung mit integrierter 5 µL-Kapillare macht die Blutabnahme auch kleinerer Probenvolumina besonders leicht. Aufgrund seiner Größe lässt sich der CUBE-S auch in dem kleinsten Labor gut unterbringen.

Zur CRP Kontrolle › Zum CRP Test ohne Kapillare › Zum CUBE-S ›

  

Lieferumfang

  • 32 x Tests
  • 1 x RFID-Karte

Ähnliche Artikel