HemoCue® WBC DIFF Analyser

HemoCue® WBC DIFF Analyser

Bitte registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um Preise zu sehen

Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Wünschen Sie weitere Informationen?
  • HC-830-123509
  • 1 x 1 Stck.
 
Die Innovation für eine schnellere Behandlung. Dank seiner bahnbrechenden Technologie ermöglicht... mehr
Produktinformationen "HemoCue® WBC DIFF Analyser"

Die Innovation für eine schnellere Behandlung. Dank seiner bahnbrechenden Technologie ermöglicht das HemoCue®  WBC DIFF System nicht nur die Bestimmung der Leukozytenzahl in Laborqualität, sondern auch fünfteilige Differentialblutbilder stehen innerhalb von Minuten am Point-of-Care zur Verfügung. Auf Grundlage dieser Daten treffen Sie fundierte Entscheidungen zu weiteren Tests, Antibiotikagaben etc. Das System liefert Werte für die Gesamtleukozytenzahl (WBC) sowie ein fünfteiliges Differenzialblutbild einschließlich Neutrophilen, Lymphozyten, Monozyten, Eosinophilen und Basophilen. Das vielseitig einsetzbare System kann in den unterschiedlichsten klinischen Bereichen und sogar von Hilfsorganisationen, die in schwer erreichbaren Gebieten im Einsatz sind, verwendet werden.

Die richtige Entscheidung am Point-of-Care:

  • Laborgenaue Ergebnisse innerhalb weniger Minuten
  • Schnellere Behandlungsentscheidungen, optimierte Arbeitsabläufe
  • Einfache Anwendung, auch durch Nichtlaborpersonal nach kurzer Einweisung einsetzbar
  • Geeignet für kapillare und venöse Blutproben


Messergebnisse

Gesamtleukozytenzahl (WBC). Das System liefert Werte für die Gesamtleukozytenzahl (WBC) sowie ein fünfteiliges Differenzialblutbild einschließlich Neutrophilen, Lymphozyten, Monozyten, Eosinophilen und Basophilen.

Prinzip
Die Mikroküvette dient als Probengefäß und Reaktionskammer. Eine Blutprobe von ca. 10 µl wird durch Kapillarwirkung in den Hohlraum gezogen. Die Mikroküvette wird in den Analyzer eingelegt. Das Ergebnis erscheint innerhalb von 3 Minuten. Die Mikroküvette dient dem einmaligen Gebrauch.
Bildsystem erkennt charakteristische markierte Leukozyten und zählt diese.

Kalibrierung
Werkseitige Kalibration; ohne weitere Kalibrierung möglich.

Messbereich
0.3-30.0 × 109/L (300-30000/ mm3, 300-30000/μL)

Qualitätskontrolle:
Eingebauter Selbsttest; Bilderkennungs-Software, Warnung bei unerkannten Zellen

Lagerung
Analyzer: 4-50 °C (39-122 °F)
Microcuvettes: 15-35 °C (59-95 °F), <90% Luftfeuchtigkeit;
Kurzzeitlagerung
(4 Wochen ungeöffnet) 4-50 °C (39-122 °F), <90% Luftfeuchtigkeit;
3 Monate Lagerfähigkeit der angebrochenen Dose
Einzelverpackte Mikroküvetten müssen nach Öffnen der Umverpackung innerhalb
von 10 min verbraucht werden.
Venöse/kapilläre Blutproben in EDTA: 18-30 °C (64-86 °F)
Kapilläre Blutprobe aus der Fingerbeere: 18-25 °C (67-77 °F)

Datenmanagement
Datum, Zeit, Patienten ID,L-ID, Operator-ID, Site-ID, Kontroll-ID, Verbindung POCT1-A über Ethernet-Verbindung

Parameter Gesamtleukozytenzahl (White blood cells WBC)
Präzision

Erreicht Laborqualität

Volumen/
Probematerial

10 μL
Kapilläres oder venöses (EDTA) Vollblut
Messergebnis
Innerhalb 5 Minuten
Betriebstemperatur 18 – 30 °C
Schnittstellen
Drucker, Tastatur, Barcode-ReaderPrinter, PC
Anschlussmöglichkeit: POCT1-A via Ethernet-Anschluss
Gewicht
1300 g
Maße
18,8 × 15,7 × 15,5
  B x H x T [cm]
Stromversorgung AC Adapter oder Batterien



HITADO beliefert ausschließlich professionelle Kunden. Benötigen Sie als solcher Fachkunde weitere Informationen oder haben Sie eine Angebotsanfrage zu diesem Produkt? Dann klicken Sie hier, um Ihren persönlichen Außendienst-Mitarbeiter zu kontaktieren.

Facharztgruppen: Pädiatrie
HITADO beliefert ausschließlich professionelle Kunden. Benötigen Sie als solcher Fachkunde weitere Informationen oder haben Sie eine Angebotsanfrage zu diesem Produkt? Dann klicken Sie hier, um Ihren persönlichen Außendienst-Mitarbeiter zu kontaktieren.
Zuletzt angesehen